Diese Webseite benutzt Cookies, um einige Funktionen anzubieten, anonyme Nutzungsstatistiken zu erstellen und Werbung anzuzeigen.
Das Online-Magazin
Einzelhandel

Das neue Weiß

Fernab von den barocken Dekoren, die man von den Klassikern aus Meissen kennt. Nicht überladen mit Farben und Formen, sondern in einer eher puristischen Formensprache gehalten – und dabei glänzend wirken durch handwerkliche Kunst und edles Material. Das ist Porzellan von Hering. "Unabhängig welches Geschirr man wählt, die Eindeutigkeit der Design-Sprache ist überzeugend", bestätigt Sandro Knoth. "Es ist diese Lust an Qualität, die überspringt und unsere Kunden wissen zu schätzen, dass wir unser Angebotsspektrum um das Porzellan von Stefanie Hering erweitert haben." Die INCENTO-Leser sind eingeladen, das Geschäft Knoth van Dag – Royal Nights am Hohenstaufenring zu besuchen und einen geschmackvoll gestalteten Tisch mit dem handgefertigten Porzellan von Stefanie Hering zu entdecken.
Artikel vom 28/02/2017

Das <strong>neue Weiß</strong>
Das <strong>neue Weiß</strong>
Das <strong>neue Weiß</strong>
Das <strong>neue Weiß</strong>
Das <strong>neue Weiß</strong>
1

Neue Zielgruppen für Porzellan

Neue Zielgruppen für Porzellan

Schon mit der Eröffnung ihrer Porzellan-Manufaktur hat die Designerin Stefanie Hering eine junge, stilbewusste Zielgruppe angesprochen und damit das Thema Porzellan neu interpretiert. "Wer sich der Herausforderung einer rund 300-jährigen Geschichte in Deutschland stellt, muss schon von seiner Arbeit sehr überzeugt sein", ist Sandro Knoth von der Zielstrebigkeit der Keramikmeisterin begeistert. Und der Erfolg gibt ihr Recht: Mit Showrooms in Berlin, New York, Bologna, Vorarlberg, Istrien und Taiwan hat sich die Kunde vom neuen Stil der deutschen Porzellanmanufaktur bereits weit verbreitet. Auch beim G7 Gipfel 2015 speiste man von Porzellan von Hering. "Die Serien Masters, Essence und Nobles zählen für mich zu den eindrucksvollsten Porzellan-Arbeiten, die ich kenne", sagt auch Sandro Knoth, der in Köln als exklusiver Partner von Stefanie Hering große Teile des Sortiments vorrätig hält.

Weiß, maritim oder mit Jagdmotiven

Weiß, maritim oder mit Jagdmotiven

Vermutlich ist es vor allem die Serie Seoul, die zum Ruhm von Hering-Porzellan in der asiatischen Welt in starkem Maße beigetragen hat. "Die Formensprache entspricht den asiatischen Traditionen und macht eine dezente Gestaltung des Tisches in blütenweißem Porzellan möglich", weiß Sandro Knoth und ergänzt: "Von unseren Kunden wird aber auch der maritime Chame der Serie Ocean und die besondere Ästhetik der Serie Piqeur mit Jagdmotiven sehr geschätzt". Alle Serien verfügen über eine ausgewogene Sortimentsgestaltung, mit der die Anforderungen an eine gehobene Tischkultur erfüllt werden. "Teller, Tassen, Schalen und Untertassen gibt es natürlich in unterschiedlichen Größen – angepasst auf den jeweiligen Bedarf."

Trendige Leuchten

Trendige Leuchten

"Schönes Porzellan sollte auch in gutem Licht erstrahlen", erläutert Sandro Knoth die weitere Produktergänzung bei Hering. Große Glaskugeln bieten Raum für Reflexionen und außergewöhnliche Lichtspiele. In kraftvoller Opulenz erstrahlt das Glas der Leuchten und spielt mit den Objekten im Raum. "Der Gegensatz zum matten Porzellan könnte nicht größer und kaum reizvoller sein", sagt Sandro Knoth, der einige Leuchten der Serie Ray Dance ausgestellt hat. "Mich überzeugt vor allem, dass auch diese Leuchten ausschließlich in deutschen Manufakturen mit einem Höchstmaß an Qualitätsbewusstsein gefertigt werden". Besuchen Sie das Fachgeschäft Knoth van Dag - schlafen & wohnen und erleben Sie die Qualität der Produkte von Hering, Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren:

((LinkedArticle)Container.DataItem).ArticleTitle

Handwerk
Outdoorküche kennenlernen und Gutes tun
Schon jetzt sollten sich alle Design-Liebhaber den 19. Januar 2017 auf ihrem Terminkalender notieren. Zur Internationalen Möbelmesse lädt INCENTO-Partner Rheingrün an diesem Abend ab 19:00 Uhr im Rahmen der Passagen zur Präsentation ihrer neuen Outdoor-Küchen in ihren Showroom am Anna-Schneider-Steig 8-10 im Kölner Rheinauhafen ein. Intensive Gespräche und feines Fingerfood warten auf die Besucher. Und noch etwas macht diesen Abend zu einem besonderen Event: Die Benefiz-Versteigerung zu Gunsten der gemeinnützigen Stiftung des 1. FC Köln „Mer stonn zo dir“. Wer an diesem Abend keine Zeit hat, kann die neue Outdoorküche natürlich auch an den weiteren Tagen der Möbelmesse in Augenschein nehmen. Vom 16. bis zum 22. Januar ist der Showroom täglich für Sie geöffnet.

((LinkedArticle)Container.DataItem).ArticleTitle

Einzelhandel
Grau gibt den Ton an
Outdoor-Möbel für die Saison 2016 einmal anders. Wer Ideen jenseits der üblichen Möblierungsvorschläge für Terrasse und Balkon sucht, sieht sich einmal im markilux-Schauraum im Kölner Rheinauhafen um. Hier gibt es spannende Ideen.

((LinkedArticle)Container.DataItem).ArticleTitle

Dienstleistungen
Mediterraner Genuss
Das Restaurant Paparazzi im Kölner Radisson Blu Hotel verwöhnt die Gäste mit feinster italienischer Küche. Chefkoch Giuseppe Bongiovi überzeugt mit seinen Gerichten und darf viele Stammgäste im modern gestalteten Restaurant begüßen. Das internationale Flair des Hotels mit seiner großzügigen Bar im Foyer und dem schönen Innenhof machen den Besuch gerade in den Sommermonaten zu einem besonderen Erlebnis.

Knoth van Dag

KONTAKT
Knoth van Dag
ROYAL NIGHTS
Hohenstaufenring39
50674Köln

www.knoth-van-dag.de
info@knoth-van-dag.de

Telefon 02 21 / 99 88 99 40

Öffnungszeiten
für Knoth-van-Dag ROYAL NIGHTS

Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Individuelle Termine nach Vereinbarung
FIRMENPROFIL ANSEHEN